STaH
  Bilder vom 3. Rennen
 
"

Wir haben es geschafft !!!!!
Unser berühmt berüchtigter StinkeEimer, der von allen mit einem größen Lächeln empfangen wurde,
hat uns ins Ziel gebracht. Ein zufriedenstellender Platz 17 ist es am Ende geworden....

Insgesamt eine hammergeile wahnsinns Veranstaltung....Danke an alle, die dabei waren...
Hier gehts jetzt endlich los mit einigen wenigen Bildern (ca. 200 aus 700)   

Fangen wir an, mit einen/zwei Bildern vom Sonntag, dem Tag letzten wirklichen Tag zum Testen und EInstellen...



















Obacht...auch die Helme sind schon fertig dekoriert....





Das ein oder andere Bier durfte nicht fehlen..Genauso wie die ersten Zuschauer ..Alles daaaaa





Und da ist er.....der 30.April...nach einer schlaflosen Nacht für alle vor lauter Aufregung ging es endlich los...Transporter fertig packen und FEUER FREI....





Das ist er Mike Müller (der Schäfer)










Angekommen in Großbodungen....










Ab gehts....Bau auf bau auf....Unser schönes Mietzelt










Da steht er..Der StinkeEimer hält sich noch etwas bedeckt...





Der Schäfer geht der Familientradition nach...










Langsam wirds etwas luftiger...










Unser Kraftwerk mit wahnsinnigen 13 PS (danke an Andreas Zwinkmann vom MX Team Horn )






Bisschen Licht muss schließlich auch ans Fahrrad....















Team Kellner war irgendwann mal da mit unserem Star-Fahrer PAUL





Reactine DUO ein Superstoff gegen Heuschnupfen...Nur zu empfehlen










Zeltnachbarn MX Extrem waren gegen Mittag auch endlich dabei...
Macht schon was her der Büffel...










Dieser Paul trinkt sich warm....





Ordnung ist was anderes...Das Genie (Big Mac) beherrscht das Chaos





Mahlzeit...die ersten Werschtchen sind angerichtet....




















Team Müller (die Schäfer's)





Gaffer gehören nun mal dazu....Extra ein Zelt mit Fenster genommen...





Auf zur Streckenbegehung....Irgendwie hat das Bier nicht ganz für eine Runde gerreicht..
Man beachte, wie schön grün noch alles ist....





Nebenbei ein erster Blick in die anderen Boxen...








































Selbsterklärend...















Die STaH-Box










Extremes Körpertuning bei Palelu















Schönes entspanntes Beinandersein





Abnahme bei der QT-Bande, die riechen, wieviele Gänge ein Motor hat 




























































Ich glaube man nennt ihne Cheater (hoch X)





Der Langtuning Büffel, der auf seiner letzten Runde noch einiges an Unterstützung von uns gefordert hat..





Das ehemalige Red Bull Moped aus dem letztem Jahr dieses Jahr im Castrol Kleid..










Und hier kommt er....





...langsam





Vorher nochmal ein Bild des MX Extrem Büffels...





Richtige Player Typen..





Wir wollten irgendwie nicht protzen...Also schön bedeckt halten...





Das STaH-Racing Team...





und das Freie Training beginnt....










Unser Motivationsschild für Paul, Nico, Mike und Vollgas Toni





Ist es nicht motivierend das zu lesen...










Die ersten Runden für den StinkeEimer...















Erster Check bevor es für Paul losgeht...










Unser Roczen...










Die ersten Schrauberreien gehen schon los...










Unterdessen zieht Mike seine ersten Runden...





Extremes Cross-Flexen made by Palelu...






























Der Killerblick ist zu beachten...und das schon mit 12 Jahren 





MX Team Horn...wisst ihr bescheid...





Antonio hat die 5 gezogen..





Sie schrauben schon wieder...undichter Tank...




















Die guten RS 09 Kopfhörer





Kleine Inspektion vorm Rennen...










Kerzendiskussion...

























Eines der genialsten Bilder..beide wild am Schrauben...





Kurz vorm Start..Mike Auffenberg mit seiner Show...










22:00 Uhr auf gehts zum Vorstart...















Vollgas Toni noch die Ruhe selbst..Da weiß er noch nicht, dass er fast das halbe Rennen alleine
fahren wird... 





Dieser Muschchen..wieso hat der eigentlich immer ein Bier in der Hand...





Sekunden vorm Start....





Die Box füllt sich...





ersten Kleinigkeiten nach knapp 2 Stunden...gerissene Auspuffschelle...





1, 2, 3 GUTE LAUNE....










Baby...er guckt Flacheisen an und es verbiegt sich wie von selbst...
Ein wahrer Künstler...



































Radwechsel...





Unser Schrauber Frede beim Fremdknutschen mit Nic und Heine...





Paul lässt es gemütlich angehen...










Bei den beiden fehlen uns die Worte...Die haben für ordentlich Umsatz am Bierwagen gesorgt..
und Sch***** für gute Rasendünnung...





Kurzes durchfunken, ob alles klar ist..





Schämt er sich oder schläft er nur...





Er schläft...(in der anderen Hand hält er das Bier )















Der unglaubliche Hulk...











Die Nacht wunderbar überstanden ein erster Boxenstopp bei Tageslicht...
















Paul ist am dransten....




















Schleicher und Big Mac...





Disco-Schlampe und im Hintergrund das Norman...










Nic Müller beim Angriff auf die Bestzeit...




















Irgendwann morgens gegen 9 oder 10....Platz 16










Vollgas-Action Wheelie-Burnout Party Stimmung in der STaH Box...










Bitte guckt euch genau die Klamotten an..So sieht man aus, wenn man knappe 444 Minuten allein gefahren ist  Wahnsinns Leistung Antonio...










Das Ding fährt noch...






























Bisschen Staub abbekommen...das hast du im Rennsport...










Nic beim Funken mit Dooli...















Motivation für das gesamte Feld...





kurz vor 13 Uhr....endlich...





Sooooo sehen Sieger aus...Das ist er..der StinkeEimer nach 15 Stunden Vollgas-Action
mit dem ersten Motor und nur einer kaputten Vorderlampe und 2 neuen Schläuchen...
Der Low-Cost-Büffel hat es allen gezeigt...




















Das Team, welches bestens zusammen malotzt hat....





incl. mehr oder weniger guter Supporter...





Dieser Paul unser Roczen..als jüngtser Mitfahrer mit 12 Lenzen...
Wahnsinns Leistung auch von ihm...Danke fürs mitmachen





Die Siegermopeds...





Langtunings Racing Bande...





Die Sieger alle beisammen...





Unser Transporter nach dem Rennen..Danke an Matthias Weiße und Kollegen
für die wilde Kiste....



 


Bild: nach oben

 

 


 
  230558 Besucher (829775 Hits)  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=