STaH
  Live vom Rennen '13
 
"


Hier wird ab dem 30. April (nachmittags) direkt live vom Rennen berichtet (Ausfälle, Probleme, Fahrerwechsel etc.)....

Zeitnahme-Daten findest du unter folgendem Link:
www.motor-sports.org/daten/Grossbodungen13/veranst_index.htm

09:00 Abfahrt



10:00 Ankunft inkl. erster Kostprobe 29er
11:00 Zelt steht





13:30 1:0 für Schnormi (Dünnes legt erste Pause ein)
15:30 Abnahme
15:35 Abnahme durchgefallen - keine Nummerntafel vorn-
15:40 Abnahme bestanden
16:00 Training beginnt (StinkeEimer hält sich bedeckt)
16:55 ersten Runden für den StinkeEimer (Probleme)
17:15 Problemursache klar (Bremse hinten fehlt Abstandblättchen)
17:45 Hinterradbremse Rückholfeder installiert
18:00 Vorderbremse optimiert
18:30 Fahrerbesprechung
19:15 Vergaser neu eingestellt
19:30 StinkeEimer läuft und jeder Fahrer dreht nun 2 letzte Runden
20:00 Training beendet
20:30 aus Vorsorge hinteren Schlauch gewechselt
21:50 ab in den Vorstart
22:00 Dooli wird den Start fahren
22:12 Start
22:13 Start gut überstanden (Fahrer Dooli)
22:51 STaH Racing hat wieder einen Sozialen und schweißt
Team Runkelracing einen Fußrastenbock
23:12 Platz 13 nach einer Stunde (Dooli fährt noch immer)
23:20 erster Fahrerwechsel (Dooli --> Mücke)
kleine Inspektion (Kette,Lager fetten)
23:53 Platz 9 (Fahrer Mücke)
00:06 Fahrerwechsel (Mücke --> Nico) Inspektion inklusive (Platz 9)
00:37 Nico fährt noch immer...Muschchen bekommt Geburtstagsgrüße vom DJ
01:30 Fahrerwechsel (Nico --> Dooli) erster Defekt Kettenspannerfeder
01:35 Dooli Fährt weiter (5 Minuten Ausfall)
01:52 Platz 14
02:40 Fahrerwechsel (Dooli --> Mücke) Kettenspannerfeder wieder verloren
02:45 Mücke nimmt wieder Fahrt auf
03:30 Fahrerwechsel (Mücke --> Dooli) Kettte zerwichst
03:38 Kette gewechselt --> Dooli ist back on Tour
04:09 normaler Fahrerwechsel (Dooli --> Nico the Schäfer)
05:25 Fahrerwechsel Platz 13 (Nico --> Mücke) (Auspuffschelle gerissen -- frisch geschweißt)
05:32 Mücke nimmt mit dem StineEimer wieder Fahrt auf
06:20 Sturz Mücke Ganghebel verbogen --> Ganghebel- und Fahrerwechsel (Mücke --> Dooli)
07:46 Fahrerwechsel inklusive kleiner Inspektion (Dooli --> Nico)
08:10 Platz 12 und der Schäfer fährt noch....
08:25 Hinterrad 5 Speichen zerwichst und Kettenspannerfeder verloren
08:35 Alles wieder frisch, Nico der Schäfer fährt weiter
09:20 normaler Fahrerwechsel (Nico --> Mücke) + kleine Insp.
10:00 Motor 1 auf den Schlag fest
10:12 Motor 2 drin und Dooli zurück auf der Piste
10:13 zurück in der Box Kupplung einstellen
10:13 auf der Strecke auf dem Weg zur Top 10
10:59 Heine übernimmt das Steuer
11:15 Heine verkleinert das Tankvolumen um 1 Liter (Crash)
11:30 Fahrerwechsel (Heine --> Nico)
12:05 Fahrerwechsel (Nico --> Dooli) Platz 20
12:40 Motor 2 keine Leistung mehr







 
  230558 Besucher (829766 Hits)  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=