STaH
  Bilder vom Rennen
 
"


Mahlzeit..

hier kommen die heiß ersehnten Bilder vom Rennen..Am Ende sind wir 23. geworden..


Das Team --> Fahrer (Antonio Kay Rooli,Heine,Mike und Nic Müller) --> Schlosser Frede


Das war der StineEimer² am Freitag abend vorm Rennen..wunderschön und jungfräulich..

Ein paar kleine Notwendigkeiten..

Das Einräumen kann beginnen...(2 Ersatzmotoren, von denen am Ende keiner benutzt wurde)



Misson beendet..Irgendwo da hinten ist auch der Stinkeeimer²



Ankunft in Großbodungen..Irgendwann Samstag gegen 11...
Die Nachbarn mähten schon Rasen..Dann gings los..vom Pavilon fehlte eine Stange..
Also Baum fällen..Ausästen das Ding und festtapen..
Unsere wunderbare Notlösung ist rot hervorgehoben..



Sah auch ganz gut aus..Doch dieser scheiß Wind ließ das Zelt nicht lange stehen..
Die Nachbarn von PAF-Racing bestaunten das ne ganze Zeit,
bis sie uns am Ende das Hammezelt schlecht hin anboten..
Danke nochmal an die Jungs..



Der Aufbau erinnerte eher an die Domstufenfestspiele in Erfurt..
Ging dann aber doch ganz easy und schnell..



Auch die Nachbarn der anderen Seite Palelu und Gint waren mit am Start..
Ich glaube das waren mit die besten Nachbarn, die man haben konnte..
Auch hier nochmal danke an die Jungs..Ihr wart geil..



QT inkl. Easy und Streicher maschieren auf...



Der Nachbar von PAF mäht immernoch...



Palelu und Gint mit ihrem Hammer-Geschoss...



Auf zur Abnahme beim Herrn Schäffer höchstpersönlich...



Dokumenten- und Mopedabnahme...



Die STaH-Box inklusive Spargelhoffahne...



Wir nannten es nur das "XXXX EURO-Moped"...



Team Bauzaun...auch sehr geil..



Team Zwinkmann (eigentlich Abraham)



Auch ein Wahnsinnsgeschoss..



Die Boxengasse füllt sich langsam...



QT-Bande schon am schweißen...



Nic Müller beim Ausruhen..Alles noch vor dem Start...



Mentale Unterstützung



Mike ist heiß...das Rennen war zu der Zeit schon am Laufen..



Team JVA aus Mühlhausen (Goldi und co.) vllt nächstes Jahr selbst am Start..



Mike zeigt dem Kleinen wies läuft...



Der Kleine ist jetzt der Große...



Erster "großer" Boxenstopp..Kette am Arsch..



Schrauber Frede schwer im Einsatz...



Bereits der nächste Morgen..Dürften zu der Zeit auf Platz 10 gelegen haben..
Fahrerwechsel zw. Nic Müller und Heine...


Ach hier..Laugy und sein Bruder waren auch da...



Morgens um 6 erstes großes Problem..Stoßdämpferhalterung weggerissen..
Aber kein Problem für Antonio..15 später lief der Bock wieder...



Strahlender Sonnenschein, wie es sich gehört...



erneuter Fahrerwechsel..noch lief alles...



Dann geht die Scheiße los...Evil irgendwas (Palelu und Gint) schwer am schweißen...
Rahmen gerissen..Kurz darauf mussten sie aufgeben..



Paar Bilder vom Rennen selbst...



Stinkeeimer² on Tour..Fahrer Nic Müller



Er läuft immernoch mit Antonio..bei seiner wahrscheinlich 150. Runde von 208



Die Scheiße beginnt..erster Kolben verschlissen..Rahmen gerissen...



Ach und die Lagerschalen waren auch noch übern Berg..
Letztendlich der Anfang vom Ende..



Dazu kam dieser wunderbare Dreckstaub, der viele Teams zum ausscheiden brachte..
Schön in Vergaser mit den Zeug..Die Bude läuft mager..wird heiß..und Tschüss



Ich glaube man sieht es..ein bisschen staubig wars..leider hatten wir Swiffer vergessen..



Mike mit ein paar Gästen..



So hält man es aus..Nic machts vor..



01.Mai um 13.00 Uhr --> Zieleinfahrt...





 

Ach hier noch der Beweis Wir waren kurzzeitig auf Platz 3...



Am Ende hat es für Platz 23 gereicht..Ohne Ausfall wäre Platz mit einer 1 davor sicherlich drin gewesen..


 

 

Bild: nach oben


 
  231804 Besucher (832563 Hits)  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=